Neuzugänge bei Ambiente und Tendence: Erdmann Kilian und Yvonne Engelmann.

Messe Frankfurt

Zwei Personal-Zugänge

Neuzugänge bei Ambiente und Tendence: Erdmann Kilian übernimmt zum 1. September die Leitung der Abteilung Marketingkommunikation/Presse der beiden Messen. Damit verantwortet der 39-Jährige die gesamte nationale und internationale Kommunikation der beiden Veranstaltungen. Der gelernte Bankkaufmann studierte an der Universität Passau Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien. Nach Stationen bei Konzeptwerk und Ketchum/Pleon war er zuletzt als Manager Corporate Communications bei Oliver Wyman Consulting tätig. Kilian tritt die Nachfolge von Ina Stoltze an, die innerhalb des Konzerns Messe Frankfurt das Brandmanagement für IFFA, Texcare und Texcare Forum übernommen hat. In seiner neuen Position berichtet Kilian an Nicolette Naumann, Bereichsleiterin von Ambiente und Tendence.

Darüber hinaus gibt es ebenso zum 1. September mit Yvonne Engelmann für die beiden Messen eine neue Objektleiterin des Angebotsbereichs "Giving". Die studierte Diplom-Betriebswirtin ist seit über 16 Jahren im Messe- und Veranstaltungsgeschäft tätig, davon bereits rund zehn Jahre im Konzern Messe Frankfurt. Hier war sie zuletzt als Projektleiterin für die Neukundenakquise des Bereichs Gastveranstaltungen im Einsatz.

Diese Seite teilen