Die Preisverleihung fand im Rahmen eines digitalen Events statt.

Kitchen Innovation Award 2022

Zukunftsfähige Produkte ausgezeichnet

Zum 16. Mal hat die Initiative LifeCare.Network den „Kitchen Innovation Award“ verliehen – und zwar erneut im Rahmen eines innovativen digitalen Events. Dazu begaben sich die Gäste am 11. März auf eine Zeitreise in die Zukunft, nämlich in das Jahr 2035. Die Veranstaltung stand passend dazu ganz im Zeichen der Frage, wie sich die Küchen, die Küchenausstattung und das Kochen künftig verändern werden und welche Trends heute schon auszumachen sind. Familientauglichkeit, Gesundheit und das Thema „Smart Kitchen“ sind nur einige davon. 

In bewährter Vorgehensweise wurden auch dieses Jahr wieder 48 Produkte aus den Bereichen Küchengeräte und Küchenausstattung in verschiedenen Kategorien mit dem begehrten Award ausgezeichnet. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren bestimmten zuvor eine Expertenjury und Verbraucher:innen, wer den Preis erhält. 

Über den Kitchen Innovation Award 2022 durften sich unter anderem freuen: Berndes („Alu Recycled Induction“), Fissler („Levital“ und „Vitafit Premium“), Warimex (Fettfrei-Grillpfanne und Ofenset), Friedr. Dick („Ajax Pure Metal“) und Gefu („Provido“). Eine Übersicht über alle Gewinnerprodukte finden Sie online in der Hall of Innovation

Mehr zum Kitchen Innovation Award 2022 lesen Sie in der Ausgabe 3/2022 von P&G. 

Diese Seite teilen