Einrichtungspartnerring VME

Witziger Werbeclip mit Bruce Darnell

„Hier gibt es nur Gewinner!“ – unter diesem Motto startete der Einrichtungspartnerring VME bereits im Januar seine große Marketing-Offensive 2016 rund um Bruce Darnell. Mit Beginn der ersten Aktionsspitze am 8. März steht allen teilnehmenden Verbandsmitgliedern ab sofort ein 50-sekündiger Film zur Verfügung, den sie regional und individuell, z.B. als TV- oder Kino-Spot, einsetzen können. Daneben gibt es rund drei Dutzend Kurzclips für gezielte Online- und POS-Werbung sowie Tonspuren für individualisierte Radiokampagnen mit dem bekannten TV-Juror. Außerdem sind zahlreiche Bildmotive für Print- und Werbemaßnahmen am POS erhältlich.

Mit dem neuen umfangreichen Kampagnen-Baukasten bietet der Einrichtungspartnerring seinen Gesellschaftern Werbemittel für einen noch flexibleren und individuelleren Online- und Offline-Auftritt. „Dieser 360-Grad-Marketing-Mix ermöglicht unseren Mitgliedern unzählige Variationsmöglichkeiten. Eine noch gezieltere Umsetzung sämtlicher Marketingmaßnahmen bei voller Präsenz auf allen Kanälen“, unterstreicht Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann.

Das Kernstück der Gewinner-Kampagne ist der überzeichnet komische Werbespot mit Bruce Darnell. In dem 50-Sekünder, der auch als 25-sekündige Version verfügbar ist, spielt Deutschlands beliebtes TV-Gesicht Glücksengel und Pechbote zugleich. Der Spot wird im September auch deutschlandweit im privaten Fernsehen ausgestrahlt und ist schon jetzt online einsehbar unter: https://youtu.be/sPVJZlNdbU4

Diese Seite teilen