Lafuma zeigt den "Zen It" für 2018. (Foto: Lafuma)
Lafuma

Will sich am deutschen Markt etablieren

Deutschland hat das Genießen für sich entdeckt – mit dieser Idee präsentiert der Franzose Lafuma seine Outdoor-Kollektion für die kommende Saison. Das gesamte Relaxsessel-Sortiment wurde überarbeitet: Neu dabei ist beispielsweise der „Zen It“ – ein Multipositions-Sessel mit hoher Rückenlehne, der angenehmen Halt auf Höhe der Halswirbel sowie im Lendenbereich garantiert. Mit den Produkten will der Hersteller vor allem den deutschen Markt für sich gewinnen.

In Großbritannien ergatterte das Label vor kurzem den Express Home and Living Award für das Modell „Futura Air Comfort“ im Bereich „Best Outdoor Living Furniture“ – gute Voraussetzungen für einen Sprung über den Kanal: „Die Deutschen sind in den vergangenen Jahren zu einem Genussvolk avanciert, das vermehrt auf Lebensqualität und Entspannung Wert legt. Mit unseren Kollektionen treffen wir somit den Nerv der Zeit, denn wir stehen genau dafür: Lebensqualität und Komfort“, betont Lafuma-Generaldirektor Arnaud Du Mesnil.

Diese Seite teilen