Amazon testet die gebündelte Zustellung. Foto: Amazon

Amazon

Will Lieferungen bündeln

Amazon testet in Deutschland eine neue Versandoption. Wie die "Wirtschaftswoche" berichtet, möchte der E-Commerce-Riese nach dem Vorbild der USA hierzulande einen "Amazon Day" einführen. Das bedeutet, dass Bestellungen einzelner Kunden über die Woche gesammelt und dann gebündelt an einem vorher festgelegten Wunschtag zugestellt werden. Aktuell haben hierzulande Prime-Kunden die Möglichkeit, diesen Service zu nutzen.

Im Sinne der Umwelt fällt dabei das mehrmalige Anfahren der Haushalte weg. Außerdem können die einzelnen Waren zusammen in die Versandkartons gepackt werden. Auf diese Weise wird Verpackungsmüll eingespart.

Neben Amazon will auch Zalando seine Waren künftig verstärkt gebündelt zustellen.

Diese Seite teilen