Bettenrid

Werbung mit Humor

Karikaturen und Zeichnungen prägen die Werbegeschichte von Bettenrid seit vielen Jahrzehnten. Ziel der neuen Kampagne ist es, diese Tradition mit Witz und Gespür für Humor mit neuen Charakteren und deren aktuellen Schlafbedürfnissen weiterzuführen. Gespielt wird mit den individuellen Bedürfnissen und überspitzten Problemen einer fünfköpfigen Familie mit Hund zum Thema Schlaf. Zu ihr gehören die Mutter, groß, mit Premiumanspruch und Bedürfnis nach maßgefertigter Bettwäsche, der Vater, etwas kleiner, rundlicher aber entspannt trotz häufiger Rückenschmerzen, die Tochter, jung und trendaffin, mit Qualitäts- und Markenbewusstsein, der Sohn, hipp und sportlich, aber Langschläfer, und der Großvater, traditionsbewusst, aber Allergiker.

Über die fünf Charaktere und deren unterschiedlichste Bedürfnisse kommuniziert Bettenrid seine individuellen Schlaflösungen unter dem Motto: „Nicht alles für jeden, sondern das Passende für Sie!"

Illustrator der Bettenrid-Familie ist der Wahl-Berliner Daniel Ramirez Perez, der seine Karriere mit Mode-Design an der Münchner Meisterschule und bei Vivienne Westwood begann und über verschiedenste Stationen bei Kreativ-Agenturen im Inland und Ausland zu seiner heutigen Leidenschaft, der Illustration, fand. Die Münchner Kommunikationsagentur YCCP - you can’t control perception - ist auf strategische Markenberatung sowie kreative Dienstleistungen in Print und Digital spezialisiert.

Diese Seite teilen