Der Wettbewerb "Best Christmas City" geht jetzt online. Foto: Messe Frankfurt

Christmasworld

Wer hat die schönste weihnachtliche Innenstadt?

Die Christmasworld, die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e. V. (bcsd) und die Fachzeitschrift "Public Marketing" sind wieder auf der Suche nach der am schönsten geschmückten Innenstadt zur Weihnachtszeit. Im Rahmen des Online-Wettbewerbs "Best Christmas City" können sich alle Städte bis zum 6. Dezember online auf www.bestchristmascity.de bewerben und bis 9. Januar 2020 auf Stimmenfang gehen.

Gesucht werden stimmige Konzepte, die den Handel, die Gastronomie und Hotellerie sowie andere Wirtschafts- und Sozialpartner vereinen und in der Adventszeit Einwohner und Touristen in die Innenstädte zieht. Der Wettbewerb wird bereits zum sechsten Mal von der Christmasworldgemeinsam mit der bcsd und "Public Marketing" ausgerufen.

Der Gewinner des Publikums-Votings erhält einen professionellen "Weihnachtsmarkt-Check" durch die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung (GMA).

Zusätzlich entscheidet eine Fachjury über die besten Einreichungen in den Kategorien Klein-, Mittel- und Großstadt (Kleinstadt unter 20.000 Einwohner, mittelgroße Stadt von 20.000 - 100.000 Einwohner, Großstadt ab 100.000 Einwohner).  Die drei Fachjury-Sieger werden zur Preisverleihung am 27. Januar 2020 bekannt gegeben. Diese findet im Rahmen des Businessprogramms Premium statt, in der Premium Lounge in Halle 8.1, Raum Symmetrie. Der Christmasworld-Aussteller MK Illumination stellt allen Städten, die es auf die Plätze eins bis drei schaffen, als Gewinn eine hochwertige Städtedekoration für die nächste Saison zur Verfügung.

Diese Seite teilen