Martin Auerbach, Geschäftsführer des VDHI, referiert zum Thema "Kundeninsolvenzverfahren - Gläubigerstrategien".

Verband der Deutschen Heimtextilienindustrie

Wenn Kunden insolvent sind

"Kundeninsolvenzverfahren - Gläubigerstrategien" ist das Thema eines neuen Seminars, das der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie (VDHI) zusammen mit dem Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie veranstaltet. Die Fortbildung am 15. März in Münster richtet sich an Mitarbeiter und Geschäftsführer von Industrie-Unternehmen der Textilbranche. Referent ist Rechtsanwalt Martin Auerbach, Geschäftsführer des VDHI. Interessenten können sich gern an den VDHI unter der Email-Adresse beate.guenther@heimtex.de wenden.

Diese Seite teilen