Fachverband Wasserbett

Weiterbildung zum Facebook-Marketing

Wie Einzelhändler Facebook-Marketing gezielt nutzen können, war Thema des jüngsten Weiterbildungsseminars des Fachverbands Wasserbett. Die Teilnehmer erlebten unter anderem den Vortrag von Krischan Kuberzig (Foto). Dieser ist als Berater, Projektmanager und Trainer für Online-Marketing, E-Commerce und Social Media seit 2009 tätig. Er gehört nicht zuletzt durch verschiedene TV-Auftritte in den Sendungen „Markt“, „Visite“ und „Nicht mit uns!“ zu den bekanntesten Personen in diesem Bereich.

Erschreckend sei vor allem die Planlosigkeit bei der Nutzung von unternehmerischen Facebook-Seiten, berichtete Kuberzig. „66 Prozent der Social Media nutzenden Unternehmen haben keine Ziele definiert, die erreicht werden sollen.“ Ziele definieren, die Kunden kennen und direkt ansprechen sowie die Erfüllung kundenspezifischer Bedürfnisse sind aber grundsätzliche Voraussetzungen für jedes Unternehmen – ganz egal ob stationär oder online.

Eine Facebook-Seite ist schnell angelegt und so stürmen manche einfach drauflos. Nach den ersten Beiträgen macht sich oft Ratlosigkeit breit, man postet mal dies und mal das und die Seite verkommt immer mehr zu einem „Gemischtwarenladen“, der für den Nutzer keine Klarheit über das Angebot vermittelt und ihn oft „abspringen“ lässt. Gute Planung ist deshalb das A und O – Analyse und Optimierung sind unerlässlich, um die eigene Facebook-Seite zum Erfolg zu führen.

Diese Seite teilen