Amica

Wechsel im Key-Account

Zum 1. August wird Julian Misch bei Amica Key Account Manager für den Möbel- und Küchenfachhandel. Er folgt damit auf Eike Hartmann, der im Mai, nach knapp über einem Jahr bei Amica, zu Gorenje gewechselt ist.

Zuletzt war Misch mehrere Jahre in leitender Position als National Key Account Manager bei Bauknecht Hausgeräte tätig, wo er wichtige Kundengruppen mit bedeutenden Umsätzen betreute. Der Fokus seiner Aktivitäten lag auf der Weiterentwicklung seines Verkaufsgebietes einschließlich Neukunden-Akquise sowie effektive Maßnahmen der Verkaufsförderung. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Julian Misch einen versierten und erfahrenen Branchen-Profi gewinnen konnten, der mit den Besonderheiten des Handels von Hausgeräten bestens vertraut ist“, so Zbigniew Platek, Geschäftsführer Amica International. Julian Misch berichtet an Sales Director Marcel Kühn.

Diese Seite teilen