Dr. Oliver Streit und Werner Heilos (v.l.).

Dr. Olaf Hoppelshäuser , Bernd Weisser und Markus Sander (v.l.)

Nobilia/AMK

Vorstandswechsel - Dr. Oliver Streit und Werner Heilos scheiden aus

Nach langjährigem gemeinsamen Engagement und bewährtem Teamwork hat die Arbeitsgemeinschaft Die moderne Küche (AMK) einen neuen Vorstand gewählt. Hintergrund ist u. a. die satzungsgemäße Pflicht zu einem Wechsel, wenn Mitglieder nicht mehr für die entsprechenden Unternehmen aktiv sind.

Da wie schon länger geplant Nobilia-Geschäftsführer Dr. Oliver Streit (59) zum Jahresende sein bisheriges Berufsleben beendet, musste damit auch die Position im Vorstand der AMK neu besetzt werden. Sein Nachfolger Bernd Weisser ist bereits bei Nobilia in die Vertriebsleitung für Deutschland und Österreich eingearbeitet und wurde nun auch in den Vorstand der AMK kooptiert.

Ebenfalls nicht mehr zur Verfügung steht Werner Heilos, jetzt MHK-Vorstandsvorsitzender und bei der AMK langjähriger Kopf der AG International. An seine Stelle im AMK-Vorstand tritt nun Dr. Olaf Hoppelshäuser aus dem MHK-Vorstand.

Sowohl Weisser als auch Hoppelshäuser wurden am 18. November in den Vorstand der AMK berufen. „Unser besonderer Dank geht an Herrn Dr. Streit. Mit ihm verabschieden wir einen langjährigen Vorstandssprecher und damit eines der Gesichter der AMK. Er hat sich ein Jahrzehnt in den Dienst der AMK und damit der gesamten Küchenbranche gestellt hat.“ Mit diesen Worten verabschiedet sich Roland Hagenbucher von seinem Vorstandskollegen. Aber auch für Heilos gibt es allen Grund für ein ausdrückliches Dankeschön: „Werner Heilos wurde im Jahr 2001 in den AMK-Vorstand gewählt und hat dank seines außerordentlichen Engagements die AMK maßgeblich mitgestaltet. Wir danken ihm für über 19 Jahre persönlichen Einsatz für die Weiterentwicklung der Küchenbranche. Er war über die Jahre hinweg eine stete Größe und Bindeglied in der AMK“, schließt Hagenbucher.

Für die frei gewordene Aufgabe des AMK-Vorstandssprechers wurde nun Markus Sander (Häcker Küchen) bestimmt. Weiterhin zum Vorstand gehören außerdem: Matthias Berens (Bauformat), André Dorner (Blum), Frank Jüttner (Miele) und Uwe Kreidel (Hettich).

Diese Seite teilen