FraaiBerlin feiert 1-jähriges Jubiläum.

Fraai Berlin

Von Dawanda ins Stilwerk Berlin

Bald ist es soweit: Am 5. Oktober feiert die junge Möbelmanufaktur FraaiBerlin ihr einjähriges Jubiläum. Vertrieben werden die Produkte im angemessen stylischen Umfeld – dem Stilwerk Berlin.Auf insgesamt 100 qm sind dort rustikale Vollholzmöbel im Industrial Style mit allen Sinnen erlebbar.

Die Inhaber Albert Dijkman, Laura und Ralf Lindermann setzen insbesondere auf spannende Materialkombinationen: Lebendiges Vollholz trifft auf industrielles Eisen. Dabei kommen bei der Herstellung der Design-Stücke ausschließlich Altholz oder Bauholz aus Europa – vorzugsweise Kiefer oder recycelte Hölzer wie Eiche oder Esche – zur Verwendung. FraaiBerlin verkauft Unikate. Dabei wird eng mit den Kunden zusammengearbeitet, die oft zum Ideengeber werden.

Innerhalb eines Jahres hat die Marke den Weg von bescheidenen Anfängen, in denen erste Verkäufe über die Plattform Dawanda abgewickelt wurden, zum eigenen Store mit gut gefüllten Auftragsbüchern geschafft. Die „möbel kultur“ sagt hierzu: Herzlichen Glückwunsch!

Diese Seite teilen