In diesem Jahr findet die Hausmesse des Einrichtungspartnerring VME ausnahmsweise erst im Dezember statt.

Einrichtungspartnerring VME

VME-Hausmesse - neuer Termin im Dezember

Der Einrichtungspartnerring VME hat seine Neuheitenmesse auf den Dezember verschoben. Die Veranstaltung findet nun am 12. und 13. sowie am 16. Dezember 2019statt − einen knappen Monat später als bislang üblich. Wie in den Vorjahren werden in der Bielefelder Zentrale insbesondere die Handelsmarken von VME und Union präsentiert, der Fokus liegt auf der „Interliving“-Waren- und Unternehmermarke.

Die Messetermine für das Jahr 2019 stehen ebenfalls fest: Am 13. März folgt der zweite Teil der Neuheiten- und Handelsmarkenmesse mit frischer Ware aus dem Umfeld der imm Cologne. Erstmals stellen bei den Gartenmöbel-Ordertagen am 25. und 26. Juni in Bielefeld VME und Union gemeinsam aus. Auch zur Fachsortimentsmesse lädt der Verband zusammen mit Union am 10. und 11. Juli ein. Die Schwerpunkte bilden die Heimtextilien, der Ostern-/Frühjahr-Frühbezug sowie die Zuteilungs- und Mengengeschäfte bzw. Importe. Achtung: Die VME Union Herbstmesse des kommenden Jahres wird wieder wie gewohnt im November − am 20. und 21. sowie am 24.11.2019 − stattfinden.

Diese Seite teilen