Die Domotex überträgt die Verleihung der Carpet Design Awards am 20. Mai live auf ihrer Website (www.domotex.de/de/cda). Die jeweils drei Nominierten in neun Kategorien stehen bereits fest.

Domotex

Virtuelles Event zur Verleihung der Carpet Design Awards

Eine internationale Fachjury aus Experten der Design- und Teppichbranche hat aus 396 handgefertigten Teppichen für den Carpet Design Awards 2021 insgesamt 27 Finalisten ausgewählt. Erstmals gibt es die Kategorie „Bestes Nachwuchs-Design“. Die begehrten Awards, die in Zusammenarbeit mit den Fachzeitschriften „Cover“ und „Hali“ zum 16. Mal verliehen werden, zelebrieren seit mehr als 15 Jahren das Beste im zeitgenössischen Teppichdesign und spiegeln die Innovationskraft und Trends der Branche wider. Die Gewinner der neun Wettbewerbskategorien werden am 20. Mai während einer exklusiven Preisverleihung auf einem virtuellen Live-Event bekannt gegeben. Erstmalig erfolgt die Carpet Design Awards Zeremonie nicht auf der Domotex, da diese pandemiebedingt nicht stattfindet. Die Preisverleihung wird deshalb auf der Domotex Website übertragen werden (www.domotex.de/de/cda).

Die Jury tagte unter dem Vorsitz von Graham Head, Teppichexperte sowie ehemaliger Präsident und stellvertretender Vorsitzender von ABC Carpet & Home. „Dieses Jahr war die Carpet Design Award-Auswahl sehr einzigartig und interessant, da so viele von uns in die Isolation gezwungen wurden. Das Fehlen der üblichen jährlichen Messen, des Verfolgens von Trends und der gegenseitigen Befruchtung haben wirklich eine gewisse Kreativität innerhalb des Teppichgeschäfts hervorgerufen. Was mich wirklich überrascht hat, war die Qualität und Originalität, die in allen Beiträgen sichtbar war, ein besonderer Reinheitsgrad des Designs ohne Verfälschungen. Es war eine absolute Freude, wieder Teil der Jury zu sein“, so Graham Head.

„Dieses Jahr ist alles anders. Umso mehr freuen wir uns über die vielen internationalen Einreichungen, die uns bestätigen, die Carpet Design Awards auch dieses Jahr durchzuführen und die Verleihung in einem virtuellen Rahmen stattfinden zu lassen. Die Zuschauer dürfen sich auf viele innovative und erstklassige Designs freuen und können Trends und Neuheiten entdecken. Die Carpet Design Awards sind immer wieder ein Highlight und hochgeschätzt in der internationalen Teppichbranche - ihre Ergebnisse werden schon mit Spannung erwartet“, sagt Sonia Wedell-Castellano, Global Director Domotex, Deutsche Messe AG, Hannover.

Zu den Auswahlkriterien gehörten Design und Designkonzept, Material, Ausführung, Struktur und Qualität sowie Nachhaltigkeit und Markenbildung.

Diese Seite teilen