Steng

Vertrieb von hering-Leuchten

Steng Licht hat den Vertrieb der Leuchtenserie 'hering Berlin' übernommen. Die Kollektion der renommierten Designerin Stefanie Hering zeigt die reinen Werte des Porzellans, die in traditioneller Weise von Hand gefertigt werden. Es entstehen Leuchten, deren außergewöhnlicher Zauber Akzente ganz eigener Art in privaten und kommerziellen Objekten setzt. Die Zusammenarbeit zwischen Steng und Stefanie Hering dauert mittlerweile fast zehn Jahre. 1995 entdeckte Peter Steng die Berliner Gestalterin bei einer Ausstellung in Stuttgart - und beauftragte sie mit der Entwicklung von Porzellanleuchten für die hauseigene Leuchtenserie. Für die 'Miniaturen in Licht' entwickelte sie die Serie PURA handgefertigte Pendelleuchten aus Biscuit-Porzellan. Zart durchscheinend bringen sie das Wesen des Materials optimal zum Ausdruck. Weitere zierliche Leuchten gehören mittlerweile zum festen Bestandteil des Steng-Programms.

Diese Seite teilen