Zuständig für Gutmann- und Elica-Hauben in Deutschland: Ursula Schock und Patric Schleicher.

Elica

Vertrieb jetzt komplett unter Gutmann-Hauben

Schon im Mai hatte der italienische Elica-Konzern (Fabriano) seinen Vertrieb von Dunstabzugshauben in Deutschland und Nachbarländern an die Tochtergesellschaft Gutmann in Mühlacker übergeben. Zum 1. August wird der Geschäftszweig nun offiziell aus der FB-VertriebsGmbH herausgelöst und in die Exklusiv-Hauben Gutmann GmbH integriert. Die deutsche Vertriebsleitung teilen sich Patric Schleicher für den Süden und Ursula Schock für den Norden auf. Schock ist zudem vorerst noch für den Vertrieb von V-Zug-Geräten durch FB zuständig. Geschäftsführer bleibt für die Firmen FB und Gutmann, beide ansässig in Mühlacker, Manuel Fernandez.

Diese Seite teilen