Alno

Vertrieb fürs Ausland neu besetzt

Zur Verstärkung des Vertriebsteams hat die Neue Alno GmbH seit Juni Christian Teutsch als Leiter für Export und Projektgeschäfte engagiert. Über fünf Jahre hatte er bislang die Exportverantwortung international für RWK & Kuhlmann, davor war er lange Jahre bei Paschen und Team7.

Teutsch berichtet wie Oliver Demers, der zum 1. Juni neben der Vertriebsleitung Deutschland auch die für Österreich übernommen hat, an Michael Spadinger, Head of Global Sales. Für den Vertrieb in Frankreich ist seit Juni überdies Philippe Chemineau verantwortlich.

Diese Seite teilen