Anca-Maria Kilzer (34) wird ab 1. Januar bei Nolte Küchen starten.

Tim Rabe kommt im März dazu.

Nolte Küchen

Verstärkung im Vertriebsmanagement

Mit zwei neuen Kollegen wird Nolte Küchen den Vertrieb ab kommendem Jahr verstärken und damit zugleich eine Nachfolge für den ausgeschiedenen Verkaufsleiter Claus Heinrich schaffen. So wird ab 1. Januar Anca-Maria Kilzer in Löhne starten. Die 34-Jährige ist bereits seit acht Jahren in der Möbel- und Küchenindustrie tätig, zunächst bei Nobilia, später als Key Account-Managerin bei Lechner. Im März kommt dann noch Tim Karl Rabe (40) dazu. Er war zuletzt Verkaufsleiter mit der Zuständigkeit für Möbeleinkaufsverbände bei Häcker Küchen.

„Wir freuen uns sehr, mit Anca-Maria Kilzer und Tim Karl Rabe zwei branchenerfahrene Kollegen für den Vertrieb von Nolte Küchen gewonnen zu haben“, kommentiert Geschäftsführer Eckhard Wefing die Neuzugänge. „Nach dem Ausscheiden des langjährigen Verkaufsleiters im Sommer dieses Jahres ist unsere Mannschaft nun wieder komplett und schlagkräftig besetzt. Nach der Einarbeitung werden wir vor dem Sommer die Zuordnungen der Gebiets- und Verbandsverantwortlichkeiten vornehmen“, so Wefing weiter. „Gemeinsam wollen wir die positive Entwicklung unseres Unternehmens weiter ausbauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit im Jahr 2021.“

Diese Seite teilen