Ab sofort kann man bei SB Möbel Boss auch online einkaufen.

SB Möbel Boss

Verkauft ab sofort auch online

Nachdem die Poco-Domäne-Gruppe ihren Online-Shop nach relativ kurzer Zeit wieder einstellte, versucht es nun neben Roller noch ein weiterer Discounter mit dem Verkauf übers Internet. Ab sofort können die Kunden bei SB Möbel Boss rund um die Uhr einkaufen. Dazu hat das Unternehmen einen Online-Shop eingerichtet, in dem große Teile des Sortiments der 89 Märkte zu identischen Preisen zu finden sind, wie das Unternehmen mitteilt.

Geschäftsführer Lars Hunger: "Damit kommen wir sowohl den Kunden entgegen, die bequem und zeitsparend einkaufen wollen, als auch denjenigen, die nicht in erreichbarer Nähe zu einem unserer Standorte wohnen."

Neben den Bestellmöglichkeiten von zu Hause bietet der neue Online-Shop nach den Worten von Hunger auch eine "erweiterte Möglichkeit für unsere Kunden, sich aktuell zu informieren. Der Online-Shop wird Teil eines umfassenden neuen Kunden-Service-Centers sein."

Somit treibt das zur Porta-Gruppe gehörende Unternehmen seine Expansion auf unterschiedlichen Vertriebswegen voran. 2011 soll der 100. Boss-Markt eröffnet werden.

Diese Seite teilen