Siemens

Uwe Hofmann folgt auf Hans-Georg Winkel

Wechsel an der Spitze des Siemens-Deutschlandvertriebs: Am 1. Januar hat Uwe Hofmann die Leitung des Vertriebs im Bereich der Kleingeräte übernommen. Zuvor war er als Launch-Manager im Vertrieb der Kaffeevollautomaten tätig. Jetzt folgt der 47-Jährige auf Hans-Georg Winkel, der nach 17 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand geht. "Bei der Einführung unserer Kaffeevollautomaten ,EQ.7' und ,EQ.5' hat sich Uwe Hofmann in hohem Maße hervorgetan. Mit seiner Kenntnis des Marktes und seiner speziellen Kompetenz in dem immer wichtigeren Geschäftsfeld der Kaffeevollautomaten ist er die Idealbesetzung für diese Position", ist sich Hans-Georg Winkel sicher.

Unter Hans-Georg Winkels Leitung sind unter anderem die Segmente Bügeln und Bodenpflege überproportional stark gewachsen. Zudem wurde der Bereich der Kaffeevollautomaten ausgebaut. So wuchs auch das Team in der Zeit um dreißig Prozent.

Diese Seite teilen