Zahl der Woche

Umsätze der deutschen Möbelindustrie leicht gesunken

Industrie nach vier Monaten leicht unter Vorjahresniveau: Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten von Januar bis April 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen leichten Umsatzrückgang um 0,9 Prozent auf knapp 6 Mrd. Euro. Der Nachfragerückgang betraf sowohl das Inlands- als auch das Auslandsgeschäft. Während der Inlandsumsatz um 0,9 Prozent sank, ging der Auslandsumsatz um 1 Prozent zurück.

Diese Seite teilen