Toppan stärkt seine Position als eines der weltweit führenden Unternehmen der Druckindustrie: Nach Erhalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden wurde die Übernahme der Interprint-Gruppe vollzogen. Die gemeinsamen, globalen Dekordruckaktivitäten werden zukünftig unter der Marke „Interprint – a Toppan company“ geführt.

Interprint

Übernahme durch Toppan erfolgreich vollzogen

Das Fusionskontrollverfahren ist abgeschlossen. Die 100-prozentige Übernahme der Interprint-Gruppedurch die Toppan Printing Co., Ltd. (Toppan) (moebelkultur.de berichtete) wurde jetzt ohne Auflagen durch die relevanten Wettbewerbsbehörden genehmigt. Die gemeinsamen, globalen Dekordruckaktivitäten werden zukünftig unter der Marke „Interprint – a Toppan company“ geführt.

Interprint soll gemeinsam mit Toppans bestehenden Dekordruckaktivitäten eine neue, weltweite Plattform für führende Oberflächenlösungen aller Art bilden. Diese globale Plattform ist ein wesentlicher Schritt zum weltweiten Ausbau der Aktivitäten von Toppan.

„Durch die Bündelung unserer Kräfte können wir über diese neue Plattform unseren Kunden das gemeinsame Produktportfolio weltweit zugänglich machen. Zudem werden wir mit den sich ergänzenden Entwicklungsressourcen noch bessere Oberflächenlösungen für unsere Märkte und darüber hinaus anbieten,“ sagte Hideo Yoshikawa, der mit Wirkung zum 1. November 2019 zum CEO der Interprint-Gruppe und Mitglied des Beirats berufen wurde.

„Die industrielle Logik hinter dieser Transaktion hat uns vollends überzeugt. Durch die Kombination von zwei herausragenden Spielern entsteht ein neuer, innovationsgetriebener Branchenprimus, der den Kunden weltweit einzigartige Lösungen bieten kann,“ betont Michael Sindram, Geschäftsführer der Wrede Industrieholding.

„Wir freuen uns, Interprint einem starken und verlässlichen Partner übergeben zu können. Interprint ist gemeinsam mit Toppan in einer hervorragenden Position, um die nächste Entwicklungsstufe zu erreichen und die Erfolgsgeschichte der letzten fünfzig Jahre fortzuführen,“ sagte Thomas Wrede, Vorsitzender des Beirats der Wrede Industrieholding.

Diese Seite teilen