Arne Stock, COO von moebel.de.

moebel.de

Über zehn Prozent mehr Besucher im ersten Halbjahr 2018

Im Vergleich zum Vorjahr konnte moebel.de seine Zugriffe um zehn Prozent steigern. Zwar hat das 2. Quartal die Branche insgesamt stark getroffen – Grund dafür war unter anderem der langanhaltende Sommer –, doch auch in diesem Zeitraum hat moebel.de Besucher dazu gewonnen. „Mit unserer Ausrichtung und dem Wissen über den Markt, werden wir unsere Wachstumsstrategie fortsetzen“, so Arne Stock, COO von moebel.de. Gleiches soll für Frankreich gelten. Dort ist meubles.fr vor zwei Jahren an den Start gegangen. Hier stiegen die Umsätze um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Diese Seite teilen