Torsten Türling ist nicht mehr CEO bei Franke Kitchen Systems.

Franke Kitchen Systems

Torsten Türling ist weg

Überraschende Personalnews bei der Franke Kitchen Systems Group: Torsten Türling verantwortet nicht mehr die Position des CEO. Das bestätigte Natascha Widmer, Leiterin Corporate Communications, jetzt auf Anfrage von moebelkultur.de. Einzelheiten nannte sie jedoch nicht. Nur soviel: Die CEO-Position ist ab sofort vakant, ein Nachfolger wird bereits gesucht.

Torsten Türling war seit mehr als zwei Jahren als CEO bei der Franke Kitchen Systems Group tätig. Vergangene Woche hatte er noch gemeinsam mit Konzernchef Michael Pieper die neue Markenkampagne mit Heidi Klum in Zürich präsentiert.

Diese Seite teilen