Tick internationale Möbel

Tim Kauffmann neuer Geschäftsführer

Seit 1. Februar ist Tim Kauffmann neuer Geschäftsführer des Einrichtungshauses Tick internationale Möbel in Bielefeld. Kauffmann war zuletzt zwölf Jahre bei dem Bodenbelag-Konzern Interface, u. a. als Vertriebsleiter/Prokurist Deutschland und in weiteren internationalen Vertriebsfunktionen, tätig. Zuvor stand er als Key Account Manager für den Automobil-Zulieferer Continental in Lohn und Brot. Zum Start seiner neuen Aufgabe kann er gleich die Neueröffnung des umgebauten und frisch eingerichteten CI-Hauses am 22. März feiern. Tick Internationale Möbel führt ein breites Spektrum globaler Marken von Alias über Cassina, Interlübke, Müller Möbelwerkstätten oder Thonet bis hin zu USM, Vitra, Walter Knoll oder Zeitraum.

Diese Seite teilen