Der Münchner Stoff Frühling lockt vom 12. bis 15. März in die bayerische Landeshauptstadt.

Münchner Stoff Frühling

Textil-Event findet statt

Nach zahlreichen Messeverschiebungen aufgrund des Coronavirus gibt es jetzt auch einmal eine Veranstaltung, die wie geplant stattfindet. Vom 12. bis zum 15. März geht der Münchner Stoff Frühling über die Bühne - ebenso die Interior Award Verleihung im Bayerischen Hof am 13. März sowie der Interior Congress im Literaturhaus am 12. März.

"Die Veranstaltung Münchner Stoff Frühling richtet sich bei allen Planungen nach den Empfehlungen der bayerischen Gesundheitsbehörden. Im Vergleich zu internationalen Großveranstaltungen ist der Münchner Stoff Frühling eine Veranstaltung mit Besuchern vorwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die zudem in vielen verschiedenen Showrooms und Locations gleichzeitig stattfindet, so dass die Zahl der an einem Ort zusammen kommenden Besucher eine normale tägliche Situation darstellt, wie ein Kino- und Supermarktbesuch oder das Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln", teilen die Veranstalter mit. Sie stehen im stetigen Austausch mit den lokalen Gesundheitsbehörden und würden bei kurzfristigen Änderungen handeln.

Die Besucher werden gebeten, für ihre Gesundheit die Hygienehinweise auf der Homepage des Münchner Stoff Frühlings zu beachten. Zusätzlich werden an bestimmten Stationen der Shuttlebusse Desinfektionsmöglichkeiten zu finden sein.

Diese Seite teilen