Die Intertextile Shanghai Home Textiles geht vom 29. Februar bis zum 2. März über die Bühne.

Intertextile Shanghai Home Textiles

Terminanpassung

Etwas nach vorne rückt der Termin für die "Intertextile Shanghai Home Textiles - Spring Edition 2012". Angepasst an die Haupt-Order-Saison für die Segmente Bettwaren und Polster in China, geht die Messe vom 29. Februar bis zum 2. März im Shanghai Worls Expo Exhibition and Convention Center über die Bühne, teilten die Veranstalter mit.

Im vergangenen Jahr besuchten 9.755 Fachbesucher die Veranstaltung. 96 Prozent davon kamen aus China. "Neben der Frühlingsmesse in Shanghai veranstalten wir zwei weitere Textil-Messen in China, die die komplette industrielle Lieferkette abdecken", erklärt Wendy Wen, Geschäftsführerin der Handelsmessen der Messe Frankfurt in Hong Kong. Während sich die Frühjahrsmesse schwerpunktmäßig an den heimischen Markt richtet, zieht die Herbst-Ausgabe vom 28. bis 30. August ein internationales Publikum ins Shanghai New International Expo Center in Pudong, Shanghai. Beide Events werden von der Messe Frankfurt in Hong Kong, dem Sub Council of Textile Industry, CCPIT und der China Home Textile Association (CHTA) organisiert.

Diese Seite teilen