Nach Weihnachten startet WMF eine große Tauschaktion für die Endverbraucher.

WMF

Tauschwochen nach Weihnachten

Alt gegen neu: Vom 27. Dezember 2017 bis Ende Januar 2018 organisiert die WMF Group eine große Tauschaktion. Für die Anzahl an zurückgegebenen Töpfen und Pfannen erhält jeder Kunde zehn Euro auf den Kaufpreis verrechnet. Dieser Betrag kommt auch bei Rückgabe einer Isolierkanne und gleichzeitigem Kauf einer neuen zum Tragen. Für jedes zurückgegebene Besteckteil gibt es einen Euro. Das gilt für alle 30-teiligen WMF-Besteck-Sets ab 149 Euro und alle 60-teiligen Sets ab 299 Euro. Auch beim Kauf einer „Kaiser-La-Forme-Plus“-Backform werden zehn Euro auf den Preis erstattet.

Auf Wunsch kann der Fachhandel einen Flyer mit eigenem Logo- und Adresseindruck bekommen. TZ-Anzeigenvorlagen sind ebenfalls erhältlich. Für Schaufenster und den POS bietet WMF aufmerksamkeitsstarke Deko-Elemente – dazu gehören beispielsweise Ellipsen und Plakate, Sockelauflagen und Hussen, Deko-Banderolen oder Aktionswürfel.

Diese Seite teilen