Benjamin Jansson wird Chief Operating Officer der Nosta E-Commerce GmbH zur Festigung der E-Commerce-Expertise. Foto: Nosta Group

Nosta Group

Stellt E-Commerce-Fulfillment auf eigene Beine

Mit einem Spin-off der Nosta E-Commerce GmbH will der Full-Service-Logistiker Nosta Group seine Dienstleistungen im Bereich E-Commerce stärken und ausbauen. Neben der bisherigen Warehouse-Lösung für Individualkunden bietet die neue Gesellschaft fortan auch eine eigene Produktlösung an. Damit sollen Kunden mit weniger spezifischen Prozessanforderungen und dadurch kürzeren Projektlaufzeiten ihr Geschäft beginnen können. Offizieller Startschuss ist der 1. Januar 2023 unter der Leitung von Benjamin Jansson als Chief Operating Officer.

„Der E-Commerce wächst und befindet sich im ständigen Wandel. Man muss sich immer wieder neu orientieren. Vor ein paar Jahren wurden über Nacht Online-Marktplätze wichtig, mittlerweile verkaufen viele Händler außerdem über Social-Media-Kanäle“, sagt Nicolas Gallenkamp, Inhaber der Nosta Group, und verdeutlicht damit die sich dynamisch ändernden Kundenanforderungen an das Fulfillment des Onlinehandels. Um diese auch zukünftig und im vollen Umfang erfüllen zu können, bündelt das Osnabrücker Unternehmen fortan seine Ressourcen.

COO der neuen Nosta E-Commerce GmbH, Benjamin Jansson, hat eine klare Vision: „Nosta hat ein breites Dienstleistungsspektrum, besitzt ein gutes Gespür für aufkommende Trends und entwickelt sich parallel zum Markt. So werden wir zukünftig weitere E-Commerce Dienstleistungen ergänzend zum Warehousing erschließen und damit unseren Kunden vielfältige Lösungen aus einer Hand anbieten.“ Schließlich brauche ein Onlinehändler nicht nur eine performante E-Commerce-Abwicklung im Warehouse, sondern auch weitere E-Commerce-Services, um sein Geschäft ganzheitlich abzuwickeln. Dabei stehe der Ansatz einer übergreifenden Omni-Channel-Strategie mit der Auftragsabwicklung über verschiedene Verkaufskanäle im Vordergrund.

Zuletzt steuerte der 43-Jährige als Head of E-Commerce der Nosta Logistics alle E-Commerce-Aktivitäten und brachte viele Neuerungen wie klare Prozessdokumentationsgrundlagen, neue Kommunikations- und Analysewerkzeuge sowie Konzeptionen für die eigene Nosta-Produktlösung auf den Weg. Vorher war der gelernte Bankkaufmann und studierte Diplom-Betriebswirt für das Fulfillment bei Arvato und später bei Fiege zuständig.

Diese Seite teilen