Stefan Brockmann eröffnet am 14. März einen BoConcept Store in Bremen.

BoConcept

Stefan Brockmann eröffnet Flagshipstore in Bremen

Neustart in Bremen: Stefan Brockmann, Ex-Geschäftsführer für den Einrichtungsbereich bei Dodenhof, mischt wieder in der Möbelbranche mit. Am 14. März eröffnet er, der im April 2012 von jetzt auf gleich abgetaucht war, in seiner Heimatstadt Bremen einen BoConcept Store. Es ist der erste Brandstore des dänischen Designlabels in der Stadt an der Weser, zentral gelegen, in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone - Am Wegesende 2-4/Knochenhauerstraße. Auf zwei Etagen mit 650 qm Ausstellungsfläche gibt es die gesamte BoConcept-Kollektion zu sehen. Für die Bereiche Wohnen, Essen, Schlafen und Arbeiten werden vielfältige Lösungen und Einrichtungsideen präsentiert, einschließlich der neuen Smartville-Kollektion, zudem ein umfassendes Angebot an Wohnaccessoires.

Seit sechs Monaten sei er im Gespräch mit BoConcept, erklärte Stefan Brockmann gegenüber moebelkultur.de. "Ich sehe viel Potenzial für eine international erfolgreiche Marke wie BoConcept", so Brockmann, der zukünftig weitere Stores eröffnen will.

Diese Seite teilen