Küche & Co

Stauraumwunderküche designed für Tupperware

Kooperationen gehören schon lange zum Erfolgsrezept von Küche & Co. Jetzt bringen zwei feste Größen aus der Küchenwelt ihre Stärken zusammen. Dazu hat Deutschlands größtes Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel in enger Abstimmung mit Tupperware eine Küche designed, die alle Vorteile verbindet, um die Produkte des bekannten Anbieters für Aufbewahrungssysteme optimal zu verstauen – die exklusive Stauraumwunderküche designed für Tupperware.

„Tupperware ist mit seinem Netzwerk sehr nah an den Menschen und ist deshalb ein idealer Partner für Küche & Co“, sagt Frederik Winkel, Leiter Marketing. „Beide Marken stehen für hohe Qualität und ergänzen sich bei der Kundenansprache. Unsere gemeinsame Zielgruppe sind Menschen, die gerne kochen. Sie achten bei Küchenprodukten und auch bei ihrer Einbauküche auf Ästhetik und legen besonderen Wert auf Funktionalität. Dabei geben sie ihre positiven Erfahrungen gerne weiter.“

Für Küche &Co ist das Ziel der Zusammenarbeit mit starken Partnern klar: Bundesweite Markenbekanntheit, mehr Kundenkontakte und mehr stationäre Frequenz in den bundesweit rund 100 Studios führen zu mehr Umsatz. Dabei hilft auch, dass die Stauraumwunderküche exklusiv nur bei Küche & Co erhältlich ist. Bei der Zusammenarbeit kommt neben der gemeinsamen Zielgruppe noch hinzu, dass sich durch die jeweilige Präsenz vor Ort noch weitere Kooperationsmöglichkeiten ergeben.

Diese Seite teilen