XXXLutz

Startet jetzt auch in der Schweiz

Nachdem Möbel-Gigant XXXLutz europaweit bereits in zehn Ländern mit insgesamt 246 Einrichtungshäusern vertreten ist, kommt nun laut des Online-Portals pressetext.com auch die Schweiz hinzu. „Die XXXLutz-Gruppe freut sich außerordentlich, dass wir nun auch in unserem Nachbarland, der Schweiz, den Markteintritt bekannt geben dürfen“, berichtet Sprecher Thomas Saliger.

Mit der Stilhaus AG in Rothrist hat das Unternehmen einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen. Dort soll sich auf 13.000 qm Verkaufsfläche die neue XXXLutz-Filiale niederlassen und den Standort damit zu einer der attraktivsten Destinationen der Schweiz machen, wenn es um Bauen, Wohnen und Einrichten geht, heißt es von Unternehmensseite.

Auf drei Stockwerken will XXXLutz vor allem hochwertige Design- und Markenmöbel sowie ein großes Angebot an Wohn-Accessoires präsentieren. Die Eröffnung ist für das Frühjahr 2018 geplant. Es sollen rund 100 neue Arbeitsplätze entstehen.

Der Gesamtumsatz der österreichischen Unternehmensgruppe liegt bei 4,2 Mrd. Euro, 2,2 Mrd. Euro werden in Deutschland erzielt.

Diese Seite teilen