Farbenfroh und expressiv läutet Boltze den Frühling 2023 ein. Foto: Boltze

Boltze

Starke Themen für Frühjahr/Sommer 2023

Der Startschuss ist gefallen: Für alle, die sich frühzeitig Gedanken um neue Sortimente amchen, bietet Boltze bereits jetzt die Möglichkeit, kreative Themen zu ordern. In insgesamt 11 Saison-Themen offeriert das Unternehmen u.a. vielfältige Dekoideen rund um Ostern oder sommerliche Updates für den Outdoor-Bereich. Die Everyday-Themen „Bella Italia“, „Calming Earth“, „Riviera Lounge“ und „Modern Country“ zeigen zudem wiederum zeitlose Artikel, die Wohnräume ganz saisonunabhängig verschönern.

Zu den wichtigsten Trends der Saison zählen kräftige Neon-Farben. In seiner neuen Kollektion „Funky Easter“ kombiniert Boltze verschiedene Neon-Töne mit klassischem Schwarz und Weiß, wodurch ein spannender Kontrast entsteht. Ein weiterer unverzichtbarer Trend im Interior-Bereich sind Bubbles. Kerzen, Vasen und Co. sind jetzt mit kleinen, großen, hellen oder knalligen Blasen übersät und stellen eine willkommene Abwechslung zu herkömmlichen Formen dar.

Auch in dieser Saison bietet Boltzre seinen Kunden wieder ein besonderes Einkaufserlebnis in den eigenen Showrooms in Braak oder Essen. Bei deren Umbauarbeiten in den vergangenen Wochen haben mehr als 60 Kollegen, Dekorateure und Handwerker Vollgas gegeben und auf 2.500 qm neue inspirierende Wohnwelten geschaffen, heißt es von Seiten des Teams. Circa 9.000 Artikelmuster stehen hier nun bereit, um von den Kunden entdeckt zu werden.

Der Orderprozess im Showroom funktioniert gewohnt einfach: Wer von einem Artikel überzeugt ist, muss nur das Etikett scannen und schon wird dieser im digitalen Warenkorb erfasst. Kund:innen, die sich lieber online durch die Kollektionen klicken möchten, sind im B2BOnlineshop my.BOLTZE richtig aufgehoben. „Dank diverser Kategorien und Filter-Optionen wird die Suche nach neuen Trendartikeln für die Frühjahr-/Sommer-Saison zumKinderspiel!“

Diese Seite teilen