Starkes Segment auf der M.O.W.: Junges Wohnen, Mitnahme und SB.

M.O.W. 2016

Starke Plattform für Junges Wohnen, Mitnahme und SB

Die M.O.W. ist ganz eindeutig die Messe, wenn es um die Bereich Junges Wohnen, Mitnahme und SB geht. Das wird auch in diesem Jahr – vom 18. bis 22. September – wieder sichtbar. Neben langjährigen, bekannten Partnern unterstreichen renommierte Rückkehrer und Neuaussteller wie Actona, ArteM, Hammel, Kilroy, LM Landmöbel, Ruco, Home Group, Cotta, Istikbal oder Skyport, die hohe Bedeutung der M.O.W. für dieses umsatzstarke Segment. Ergänzt wird das Schwerpunkt-Thema durch bekannte Adressen wie Hela, MCA, Sit, New Look, Germania, FMD, Reality, Finori, Benformato, Domo, Steinpol, Verholt, Restyl, 3S Frankenmöbel, Sun Garden, Demeyere, Innovation, Wolf Möbel, Tenzo, HMW, Maja, Trendteam/Inter-Furn, Prima, Unico, Mäusbacher und Nowy Styl. Allein diese Auflistung macht deutlich, was die Einkaufsverbände und Filialisten, Discount-Spezialisten, Junges Wohnen-Häuser, Versender, Bau- und Heimwerkermärkte, Food- und Nonfood-Vermarkter sowie Onliner im Messezentrum Bad Salzuflen erwarten wird.

Diese Seite teilen