Haier sponsort dieses Jahr die FIS Ski-Weltmeisterschaften in Österreich.

Haier

Sponsert "FIS" Ski-Weltmeisterschaft in Österreich

Haier ist erstmalig einer der sieben Hauptsponsoren der FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2019, die vom 19. Februar bis 3. März im österreichischen Seefeld stattfindet. Neben der Präsenz auf den Startnummern, dem Leaderboard und der Flower Ceremony Rückwand bei den Events Herren Großschanze Einzel und Damen Normalschanze Einzel erhält die Marke eine umfassenden Bandenpräsenz bei sämtlichen Wettbewerben während der Sport-Veranstaltung, darunter die Nordische Kombination und die Laufwettbewerbe.

Außerdem beinhaltet das Paket, das sich Haier als Sponsor gesichert hat, ein umfangreiches Promotion-Recht, ein Hospitality-Kontingent und die Einbindung in sämtliche Printerzeugnisse im Zusammenhang mit den Weltmeisterschaften. Zudem profitiert das Unternehmen von einer großflächigen Präsenz auf der Startrückwand und dem Exit Gate bei allen Spezial Skisprung-Wettbewerben.

„Als Spezialist für Kühlen, Gefrieren und Weiße Ware im Allgemeinen hat die Marke Haier eine natürliche Affinität zum Wintersport. Die FIS Nordische Ski-WM ist eine hochkarätige Sportveranstaltung mit erstklassiger medialer Berichterstattung, die in Deutschland, Österreich, der Schweiz und weit darüber hinaus Millionen von Menschen begeistert. Sie ist deshalb die perfekte Plattform, die Marke Haier präsenter und bekannter zu machen“, erklärt Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier Deutschland.

„Es freut uns, dass ein internationaler Großkonzern wie Haier die Bedeutung der FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften in Seefeld schätzt und sich als Hauptsponsor engagiert“, ergänzt Prof. Peter Schröcksnadel, Präsident Österreichischer Ski-Verband (ÖSV).

Nachtrag:

Erstmals wird sich Haier, nach der LivingKitchen 2019, im Messeherbst auch in Löhne in der Area30 präsentieren.

Diese Seite teilen