Ikea

Spendet 21,5 Mio. Euro

Im Rahmen der Kampagne „Let’s Play for Change“ hat Ikea jetzt zusammen mit der Ikea Foundation insgesamt 21,5 Mio. Euro an Kinder in den ärmsten Ländern der Welt gespendet, um sie in ihrem Recht auf Spiel und Entwicklung zu unterstützen. Für die Aktion hatten die Schweden für jedes zwischen dem 20. November und 24. Dezember 2016 aus dem Kindersortiment verkaufte Produkt einen Euro für sechs Partnerorganisationen bereitgestellt. Auf diese Weise kamen 12,6 Mio. Euro zusammen. Die Ikea Foundation stockte nach dem Ende der Kampagne auf insgesamt 21,5 Mio. Euro auf.

Diese Seite teilen