möbel kultur Events

"Soft Skills für die Möbelbranche"

 

Nachdem unsere ersten Events im vergangenen Herbst „möbel kultur insights“ und „küchenprofi touchpoints“ erfolgreich angelaufen sind, legen wir in diesem Jahr noch etwas drauf! Vom 24. bis 26. April 2018 veranstaltet die „möbel kultur“ drei Workshop-Tage mit hochkarätigen Top-Speakern. Damit wollen wir der Branche – insbesondere dem Möbelhandel – die Möglichkeit bieten, sich zum Thema „Soft Skills für die Möbelbranche“ inspirieren zu lassen, anregende Diskussionen zu führen und zu networken.

Den Anfang macht am 24. April Marketing und Vertriebsexperte Bert Martin Ohnemüller zum Thema Neuromerchandising. Am Mittwoch, 25. April referiert Julia K.M. Greven, Sparringspartnerin, Impulsgeberin und Beraterin, über die Employer Branding, Recruiting und der Händlermarke als Name. Den Abschluss bildet Martin Beeh, Gründer und Inhaber von beeh_Innovation, zum Thema Mystery Shopping, Verbraucherbedürfnisse und Consumer Insights. Weitere Infos folgen in Kürze auf unserer Website sowie unter www.holzmann-events.de.

 

Diese Seite teilen