BEVH

Social Brand erhält Business Award

Der „bevh-Young Business Award 2019“ des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) wurde verliehen. Gewinner in diesem Jahr ist die Plattform Odernichtoderdoch.de. Das erst vor vier Jahren gegründete Unternehmen hat sich aus einem Blog heraus zu einer der bekanntesten deutschen Social Brands entwickelt und verkauft heute für einen fast zweistelligen Millionenbetrag Kreativprodukte an überwiegend jüngere Kundinnen. Der Kernmarke Odernichtoderdoch folgen auf Instagram fast 400.000 Menschen. Das Start-up aus Münster beschäftigt heute rund 50 Mitarbeiter. Co-Gründer Niklas Heinen, noch keine 30 Jahre alt, nahm den Preis in München anlässlich des Internet World Congress aus den Händen von Bevh-Präsident Gero Furchheim entgegen.

Der bevh Young Business Award wird seit 15 Jahren verliehen. Preisträger 2018 war der Onlineshop blackbeards.de aus Rosenheim. Zu den ehemaligen Preisträgern zählen bekannte Unternehmen wie mymuesli.de oder Europas führender Whisky-Onlinehändler whisky.de.

Diese Seite teilen