Nordstil

So geht Produktpräsentation

Auf der bevorstehenden Nordstil zeigen zehn Unternehmen im Village in Halle A4 wie Trends und Innovationen im Einzelhandel ansprechend präsentiert werden können. Für ein stimmiges Gesamtkonzept brauche es keine aufwendigen Installationen, wichtiger seien leicht umsetzbare, kreative und effiziente Gestaltungsansätze. Anregungen dafür finden Besucher bei den Village-Teilnehmern Donkey Products, Frohstoff, Gift Company, Good old friends, Nogallery, Paperproducts Design, Philippi, Räder, Raumgestalt und Sompex. „Auch in diesem Jahr wird das bewährte Village-Konzept in neuem Glanz, an neuer Stelle erstrahlen. Auf der gemeinsamen Marktplatzsonderfläche präsentieren die Unternehmen die Weihnachtsware und Neuheiten für die zweite Jahreshälfte, um dem Handel Inspirationen zur Warenpräsentation am POS zu geben.“ Im Rahmen der Aufplanung der Halle A4 erhält das Village einen neuen Standort an den Ständen B61 und B71.

Weitere Ideen und Impulse finden Besucher während des umfangreichen Vortragsprogramms im Nordstil Forum. Am ersten Tag liegt der Fokus auf Design, Trends und Innovationen, an den Tagen darauf geht es weiter mit den Themen Kundenkommunikation und Verkaufskompetenz sowie Omnichannel und Ladenkonzepte.

Die Nordstil findet vom 11. bis 13. August in Hamburg statt.

Diese Seite teilen