Zum 75-jährigen Firmenjubiläum: Möbel Hesse und Smart verlosen 75 Elektro-Fahrzeuge für monatlich 39,75 Euro.

Möbel Hesse

Smarte Werbeaktion zum Jubiläum

Anlässlich seines 75-jährigen Bestehens hat das Familienunternehmen Möbel Hesse in Garbsen-Berenbostel 75 Leasing-Elektroautos der Marke Smart verlost. „Mehr als 500 Interessenten für die Fahrzeuge der limitierten Möbel-Hesse-Edition haben sich bei uns gemeldet“, sagte Inhaber Robert Andreas Hesse erfreut. In der vergangenen Woche haben die 75 glücklichen neuen Besitzer ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz vor dem Möbelhaus in Empfang genommen – jedes mit einer eigenen Fahrzeugnummer – und mit den Ziffern 1945 bis 2020 – passend zum Firmenjubiläum des 1945 gegründeten Einrichtungshauses und EMV-Mitglieds.

Ebenso passend ist die Leasingrate für jeden der Elektro-City-Flitzer: Sie beträgt 39,75 Euro monatlich für eine Laufzeit von drei Jahren. Unterstützt wird die Aktion von Greenergy24, einer Marke der Ideenstadtwerke aus Neustadt am Rübenberge. Die Ideenstadtwerke bündeln unter anderem die lokalen Stadtwerke und den Netzbetreiber LeineNetz unter ihrem Dach. Seit September hatten die 75 Smarts vor dem Möbelhaus an der Bundesstraße 6 gestanden – und waren dort ein echter Hingucker.

„Mit dieser Aktion zum Firmenjubiläum wollen wir ein Ausrufezeichen setzen für unser Engagement für Klima- und Umweltschutz und Nachhaltigkeit“, betonte Firmenchef Hesse. Ökologisches Bewusstsein und nachhaltiges Denken seien Themen, die alle kontinuierlich betreffen und unsere Zukunft prägen würden, so Hesse. „Das Engagement ist eine gesellschaftspolitische Aufgabe, der wir uns als Unternehmen gern stellen.“

Möbel Hesse fördert seit vielen Jahren Projekte für die Natur und Nachhaltigkeit – zuletzt mit einer Spende gemeinsam mit der Europa-Möbel-Umweltstiftung in Höhe von 10.500 Euro an die Stadt Garbsen. Mit den Fördermitteln lässt die Stadt im Stadtpark auf mehr als 4700 Quadratmeter Blühwiesen anlegen – für mehr Artenvielfalt in der Stadt.

Diese Seite teilen