Küche&Co

Sechs Euronics-Partner für DYK360

Als erfolgreiche Symbiose feiert Küche&Co die Zusammenarbeit seines DYK360-Konzepts mit den Elektrofachhändlern von Euronics. Insgesamt sechs Mal wurde inzwischen das Shop-in-shop-System realisiert, davon vier Mal im Hamburger Raum und außerdem in Haag und Hameln. Weitere Standorte sind mit Euronics in Planung.

DYK360 wurde 2009 als Webshop gegründet und soll im Rahmen der Multichannel-Strategie Kundenkontakte aus dem Internet an die stationären (Küche&Co-)Händler weiterleiten. Um ein erweitertes junges, designorientiertes Publikum anzusprechen, wurde außerdem 2012 der erste stationäre Shop mit einem Euronics-Partner installiert. Der Win-win-Effekt: Während sich für DYK360 der Kundenkreis erweitert, ergänzen die Elektrofachmärkte ihr Angebot und ihr Umsatzpotenzial für Weiße Ware. Die Händler arbeiten dabei Hand in Hand: Beratung und Planung und auch der Kundenservice erfolgen durch geschultes Fachpersonal der stationären Elektrohändler, aber die Abwicklung der Aufträge inklusive Bestellung über die angeschlossenen Küche&Co-Partner.

Diese Seite teilen