Action, Gaudi und Party gibt es mit Hukla Matratzen in der Jever Skihalle.

Hukla Matratzen

Schnee-Spaß in der Skihalle Neuss

Wer glaubt, dass man auf Matratzen nur schlafen kann, wird am 24. September eines Besseren belehrt. Dann findet nämlich das erste Hukla-Matratzen-Downhill in der Jever Skihalle Neuss statt. Nach dem Wok wird diesmal ein weiterer Gebrauchsgegenstand zweckentfremdet. In Viererteams rasen Sportlustige auf handelsüblichen, in Folie verpackten Matratzen die Skipiste herunter. Maximal 50 Teams können teilnehmen. Die Bewerbungsfrist dazu läuft noch. Unter www.hukla-matratzen.de können sich alle renn- und skibegeisterten Fans ab 18 Jahre anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person und beinhaltet den Zugang zur Skihalle im Rahmen der Veranstaltung. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit besteht Helmpflicht. Für Zuschauer ist der Eintritt zu den Rennen kostenfrei. Zudem hat auch der junge Rennnachwuchs die Möglichkeit, Renn-Matratzen zu testen. Ab 12 Uhr finden die Qualifikationsläufe statt. Im Anschluss erfolgen dann die K.O.-Rennen, bis das Siegerteam feststeht.

Und es gibt noch ein Schmankerl: Auf der Après-Downhill-Party am Abend spielt die Band Glow, die u. a. den exklusiven Hukla-Song "Downhill on my bed" singen wird.

Hier das Event-Video zur Einstimmung www.youtube.com/watch

Diese Seite teilen