EMV

Sagt Kollektionspräsentation ab

Ersatzlos getrichen: Auch der Europa Möbel-Verbund sagt aufgrund der aktuellen Corona-Situation seine Kollektionspräsentation am 17. und 18. Mai 2020 in Göttingenab. Stattdessen sollen für die Lizenznehmer alle Informationen zu den Neuheiten über andere Kanäle verbreitet werden. „ Wir haben uns schweren Herzens dazu entschlossen, die Kollektionspräsentation 2020 abzusagen. Wir bedauern diese Entscheidung außerordentlich,“ teilen die beiden Geschäftsführer Felix Doerr und Ulf Rebenschütz mit.

Diese Seite teilen