René Pflücke steigt als Vice President bei Home24 ein.

Home24

René Pflücke steigt als Vice President ein

Ab sofort gehört René Pflücke zum Team von Home24. Der Branchenkenner übernimmt bei dem Online-Möbelhaus die Position des Vice President Commercial und ist damit für das Category Management und den Einkauf verantwortlich. Zu seinen zentralen Zielen gehören der Ausbau des Eigenmarken-Portfolios sowie die Umsetzung übergreifender strategischer Projekte, die der weiteren Vervollständigung des Vollsortiments dienen.

René Pflücke kommt von Sconto, der Discountschiene von Höffner, wo er seit Ende 2015 in der Geschäftsführung tätig war. Davor arbeitete er viele Jahre bei Roller, unter anderem als Einkaufsleiter und seit Oktober 2006 als Geschäftsführer. Diese Position hatte er bis Oktober 2014 inne, dann folgte ihm Andreas Mauz.

„Wir freuen uns sehr, René Pflücke bei uns begrüßen zu dürfen. Durch seine jahrzehntelange Expertise im Möbelmarkt erfährt unser Team eine deutliche Verstärkung“, so Home24-Vorstandsmitglied Christoph Cordes.

Diese Seite teilen