Alliance verstärkt sein Küchenteam um Ralf Bornemann.

Alliance

Ralf Bornemann kommt für den Bereich Küche

Im Bereich Küche bleibt Alliance expansiv – der Verband aus Rheinbach nimmt seit Jahren eine führende Position in diesem Segment ein, mit erfreulichen Zuwächsen, wie Verbandsgeschäftsführer Andreas Varnholt betont. Zuletzt lag der ZR-Umsatz allein mit Küchen bei über 350 Mio. Euro (gesamt 2016: 1,43 Mrd. Euro). Zusammen mit dem Schwesterverband Der Küchenring sogar bei gut 840 Mio. Euro.

Um dem stetigem Wachstum Rechnung zu tragen und den erhöhten Betreuungs- und Beratungsbedarf leisten zu können wird das Team um Kai Buchheister durch Ralf Bornemann verstärkt. Der 53-jährige Branchenkenner war zuletzt für Nobilia tätig und wird zum 1. November bei Alliance im Außendienst starten.

Diese Seite teilen