Villeroy & Boch

Presse und Öffentlichkeitsarbeit unter neuer Leitung

Katrin May (l.) und Jessika Rauch leiten ab sofort die Presseabteilung der Villeroy & Boch AG und treten damit die Nachfolge von Annette Engelke an, die nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit andere Aufgaben im Konzern übernimmt. Rauch und May sind seit rund acht Jahren in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und bereits seit mehr als vier Jahren bei Villeroy & Boch tätig. Katrin May verantwortet weiterhin weltweit die nationalen und internationalen Produkt-PR-Themen des Unternehmensbereichs Bad und Wellness, Jessika Rauch ebenfalls weltweit die PR-Themen des Unternehmensbereichs Tischkultur. Corporate-Themen werden von beiden im Team verantwortet.

Beide berichten direkt an den Vorstandsvorsitzenden Frank Göring.

Diese Seite teilen