Die Polsterei Romes gestaltet Hocker nach individuellen Wünschen.

Romes

Premiere auf dem Nürburgring

Am Nürburgring startet heute nicht nur das 24-Stunden-Rennen, die Polsterei Romes aus Rheinbach stellt gleichzeitig auch ihre neue "ProSit"-Hocker-Kollektion vor. In Form eines Würfels eignen sich die Möbel für alle Bereich. Auf Wunsch werden sie zudem nach Vorgabe des Auftraggebers individuell angefertigt. So beispielsweise auch mit einer Stickerei des Logos. Darüber hinaus präsentiert die Polsterei weitere Hocker-Unikate. So hat Romes unter anderem auch "Stressless"-Exemplaren mit individuellen Stickereien ein neues Outfit verpasst.

Diese Seite teilen