Koelnmesse

Pollmann neuer "Interzum"-Manager

Seit dem 01.Januar ist Matthias Pollmann Projektmanager der "Interzum". Damit folgt er Frank Haubold, der die Messe seit 2005 verantwortete und seit November 2011 die Geschäftsbereichsleitung für die Messen "FSB"/"aquanale LivingInteriors", "LivingKitchen", "Imm Cologne",

"Interzum" und die "Orgatec" übernommen hat.

Pollmann arbeit seit 2008 als Vertriebsmanager für die "Interzum" und ist somit bereits bestens mit allen Belangen der Weltleitmesse vertraut. Bislang betreute er die Schwerpunkte Beschlag/Licht, Holz/Furnier sowie weitere Projekte der Messe, darunter das Forum für Architektur und Innenausbau, "Innovation of Interior".

Schon während seines Studiums absolvierte der Diplom-Betriebswirt zwei Praktika im Bereich Unternehmensentwicklung bei der Koelnmesse. Im Oktober 2006 begann 29-jährige dann als Trainee bei der Kölner Messegesellschaft und durchlief dabei mehrere Stationen: Neben Standbau, Controlling, Besuchermarketing und Pressearbeit gehörten auch Aufgaben im Marketing unter anderem für die "Interzum" zu seinen Tätigkeiten.

Diese Seite teilen