Das Frick-Team auf dem „Panton Living Tower“.

Frick

Panton-Party in neuen Räumen

Die Preview des „Panton Chair Duo“ wurde am Dienstagabend in den neuen Räumlichkeiten des Einrichtungshauses Frick in Frankfurt mit mehr als 100 Gästen gefeiert, die von Vitra und dem Frick-Team willkommen geheißen wurden.

Designhistoriker Mathias Remmele referierte vor Kunden und Architekten über das Leben und Schaffen Verner Pantons und zeigte noch nie gezeigte Aufnahmen aus dem Leben des berühmten Designers. Die auf weltweit 999 Stück limitierte Edition „Panton Chair Duo“ ist eine Hommage an das Werk von Panton, für den Farben ein Mittel waren, Formen, Mustern und Emotionen mehr Aussagekraft zu verleihen. Das Sondermodell ist in fünf unterschiedlichen Kombinationen aus je zwei kontrastierenden Farbtönen (auf der Vorder- und Rückseite) erhältlich. Die Farbkombinationen sind inspiriert durch die legendäre Fantasy Landscape, die Panton 1970 für die „Visiona-2“-Installation in Köln schuf.

Weitere Leuchten und Möbel von Panton wie der spektakuläre „Panton Living Tower“ sind noch bis 15. Juni bei Frick zu sehen. Seit über 70 Jahren realisiert das Einrichtungshaus wir für seine Kunden individuelle Büro- und Wohnsituationen. Seit April 2022 befinden sich die neuen Ausstellungs- und Büroräume in der Großen Gallusstr. 1-7 im Herzen Frankfurts.

Diese Seite teilen