Neues Vermarktungskonzept

Ostermann hat "Loft" am Netz

Pünktlich, wie angekündigt, hat Ostermann in Bottrop im Gebäude des ehemaligen Klick-Marktes jetzt eine neue Vermarktungs-Schiene installiert. Der Name "Loft" ist Programm. Manfred Ostermann hat im Vorfeld erklärt: "Lofts

stellen Extremsituationen dar, die ein hohes Maß an Kreativität und Eigeninitiative erfordern. Und das kann man durchaus auch in "normale" Wohnungen übersetzen."

"Loft" ist ein eigenständiges Konzept und wird ebenso vermarktet. Ein Schwerpunkt liegt auf jeden Fall bei designigen

Polstermöbeln (aber bezahlbar) und ungewöhnlichen Randsortimenten. Das Konzept soll multipliziert werden.

Diese Seite teilen